Jetzt bis -66% sparen | Preissenkung bei Mund-Nase-Masken 

Mehr
x

Spasmovowen Mischung 30 ml

Homöopathisches Arzneimittel.
Darreichung: Mischung
Inhalt: 30 ml
Grundpreis: 21,20 € / 100 ml
PZN: 06910631
Hersteller: WEBER & WEBER GmbH & Co. KG

6,36 € statt 10,42 € UVP

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar Lieferzeit: Sofort lieferbar

1006991708

Wichtige Hinweise (Pflichtangaben):

Spasmovowen®
. Anwendungsgebiete: Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Besserung von krampfartigen Magen-Darm-Beschwerden, Blähungen. Warnhinweis: Enthält 42 Vol.-% Alkohol.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage oder fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.


GEBRAUCHSINFORMATION: Information für Anwender

Spasmovowen®
Mischung zum Einnehmen
Wirkstoffe: Atropa bella-donna Dil. D4; Carbo vegetabilis Dil. D8; Citrullus colocynthis Dil. D4; Plumbum metallicum Dil. D8; Strychnos nux-vomica Dil. D4.

Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, denn sie enthält wichtige Informationen für Sie.
Dieses Arzneimittel ist ohne Verschreibung erhältlich.
Um einen bestmöglichen Behandlungserfolg zu erzielen, muss Spasmovowen® jedoch vorschriftsmäßig eingenommen werden.
  • Heben Sie die Packungsbeilage auf. Vielleicht möchten Sie diese später nochmals lesen.
  • Fragen Sie Ihren Apotheker, wenn Sie weitere Informationen oder einen Rat benötigen.
  • Wenn sich Ihre Beschwerden verschlimmern oder nach 2 Tagen keine Besserung eintritt, müssen Sie auf jeden Fall einen Arzt aufsuchen.
  • Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker.

Diese Packungsbeilage beinhaltet:
1. Was ist Spasmovowen® und wofür wird es angewendet?
2. Was müssen Sie vor der Einnahme von Spasmovowen® beachten?
3. Wie ist Spasmovowen® einzunehmen?
4. Welche Nebenwirkungen sind möglich?
5. Wie ist Spasmovowen® aufzubewahren?
6. Weitere Informationen

1. WAS IST SPASMOVOWEN® UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET?

Spasmovowen® ist ein homöopathisches Arzneimittel bei Erkrankungen der Verdauungsorgane.

Anwendungsgebiete:
Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Besserung von krampfartigen Magen-Darm-Beschwerden, Blähungen.

2. WAS MÜSSEN SIE VOR DER EINNAHME VON SPASMOVOWEN® BEACHTEN?

Gegenanzeigen:
Keine bekannt.

Besondere Vorsicht bei der Einnahme von Spasmovowen® ist erforderlich:
Bei Schwarzfärbung des Stuhls, bei Gallensteinleiden, bei Verschluss der Gallenwege und bei Gelbsucht sowie bei anhaltenden, unklaren oder neu auftretenden Beschwerden. In diesen Fällen sollte ein Arzt aufgesucht werden, da es sich um Erkrankungen handeln kann, die einer ärztlichen Abklärung bedürfen.
Bei Kindern unter einem Jahr. Das Arzneimittel soll bei Kindern unter einem Jahr nicht angewendet werden.

Bei Einnahme von Spasmovowen® mit anderen Arzneimitteln:
Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen bzw. vor kurzem eingenommen haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt.
Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln sind nicht bekannt.

Bei Einnahme von Spasmovowen® zusammen mit Nahrungsmitteln und Getränken:
Die Wirkung eines homöopathischen Arzneimittels kann durch allgemein schädigende Faktoren in der Lebensweise und durch Reiz- und Genussmittel ungünstig beeinflusst werden.

Schwangerschaft und Stillzeit:
Fragen Sie vor der Einnahme/Anwendung von allen Arzneimitteln Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.
Zur Anwendung von Spasmovowen® in der Schwangerschaft und Stillzeit liegen keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen vor. Es soll deshalb in der Schwangerschaft und Stillzeit nur nach Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden.

Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen:
Es sind keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen erforderlich.

Wichtige Informationen über bestimmte sonstige Bestandteile von Spasmovowen®:
Dieses Arzneimittel enthält 42 Vol.-% Alkohol.

3. WIE IST SPASMOVOWEN® EINZUNEHMEN?

Nehmen Sie Spasmovowen® immer genau nach der Anweisung in dieser Packungsbeilage ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.

Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:
Alle halbe bis ganze Stunde höchstens die folgenden Einzeldosen einnehmen:
Erwachsene und Jugendliche bis zu 6 x täglich 5 Tropfen
Kinder zwischen 6 und 12 Jahren bis zu 4 x täglich 5 Tropfen
Kinder von 1 bis 6 Jahren bis zu 3 x täglich 5 Tropfen

Eine über eine Woche hinausgehende Anwendung sollte nur nach Rücksprache mit einem homöopathisch erfahrenen Therapeuten erfolgen.

Bei chronischen Verlaufsformen die folgenden Dosen einnehmen:
Erwachsene und Jugendliche 1 – 3 x täglich 5 Tropfen
Kinder zwischen 6 und 12 Jahren 1 – 3 x täglich 3 Tropfen
Kinder von 1 bis 6 Jahren 1 – 3 x täglich 2 Tropfen

Bei Besserung der Beschwerden ist die Häufigkeit der Anwendung zu reduzieren.

Dauer der Anwendung:
Auch homöopathische Arzneimittel sollten ohne ärztlichen Rat nicht über längere Zeit eingenommen werden.

Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

4. WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH?

Nebenwirkungen sind nicht bekannt.

Hinweis:
Bei der Anwendung eines homöopathischen Arzneimittels können sich die vorhandenen Beschwerden vorübergehend verschlimmern (Erstverschlimmerung).
In diesem Fall sollten Sie das Arzneimittel absetzen und Ihren Arzt befragen.

Meldung von Nebenwirkungen:
Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Sie können Nebenwirkungen auch direkt dem Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte, Abt. Pharmakovigilanz, Kurt-Georg-Kiesinger Allee 3, 53175 Bonn, Website: http://www.bfarm.de anzeigen. Indem Sie Nebenwirkungen melden, können Sie dazu beitragen, dass mehr Informationen über die Sicherheit dieses Arzneimittels zur Verfügung gestellt werden.

5. WIE IST SPASMOVOWEN® AUFZUBEWAHREN?

Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren!
Sie dürfen das Arzneimittel nach dem auf dem Etikett/Umkarton unter "verw. bis" angegebenen Verfalldatum nicht mehr verwenden. Das Verfalldatum bezieht sich auf den letzten Tag des Monats.

Aufbewahrungsbedingungen:
Für dieses Arzneimittel sind keine besonderen Lagerungsbedingungen erforderlich.

Dauer der Haltbarkeit nach Anbruch:
6 Monate.

6. WEITERE INFORMATIONEN

Was Spasmovowen® enthält:
Die Wirkstoffe sind:
10 ml enthalten: Atropa bella-donna Dil. D4 1,0 ml; Carbo vegetabilis Dil. D8 1,0 ml; Citrullus colocynthis Dil. D4 1,0 ml; Plumbum metallicum Dil. D8 1,0 ml; Strychnos nux-vomica Dil. D4 1,0 ml.

Der sonstige Bestandteil ist: Ethanol 30 % (m/m).
1 ml entspricht 24 Tropfen.

Wie Spasmovowen® aussieht und Inhalt der Packung:
Spasmovowen® ist eine klare, farblose Flüssigkeit.

Packungsgrößen: 30 ml und 50 ml Mischung.

Pharmazeutischer Unternehmer und Hersteller:
WEBER & WEBER GMBH & Co. KG
Herrschinger Str. 33, 82266 Inning/Ammersee
Telefon: 08143 927-0, Fax: 08143 927-270
www.weber-weber.de
information@weber-weber.net

Diese Gebrauchsinformation wurde zuletzt überarbeitet im Juli 2019.

Quelle: Angaben der Packungsbeilage
Stand: 05/2020
Registrieren Passwort vergessen Überprüfungs-E-Mail zusenden

Browser Cookie Einstellungen

Aus Sicherheitsgründen ist das Einkaufen ohne aktivierte Cookies leider nicht möglich.
Bitte aktivieren Sie Cookies und klicken Sie auf "Neuladen".

Datenschutz- und Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies um zu erfahren, wann Sie unsere Webseite besuchen und wie Sie mit uns interagieren, um Ihre Nutzererfahrung zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.

Google Analytics

Mit diesen Cookies können wir Besuche und Trafficquellen zählen, um die Leistung unserer Webseite zu messen und Ihre Nutzererfahrung zu verbessern.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenschutzbestimmungen von Google Analytics nicht zwingend den Europäischen Anforderungen gem. EU-DSGVO genügen und ein Datentransfer in Drittstaaten bzw. die USA nicht ausgeschlossen werden kann. Wie die Daten dort verarbeitet werden, kann nicht geprüft und nachvollzogen werden.

Funktionelle Cookies

Diese Cookies sind für die Funktionen der Webseite unbedingt erforderlich und können nicht deaktiviert werden.

Merkzettel
Der Artikel wurde auf den Merkzettel gelegt.
Zum Merkzettel