Kochsalzlösung 0,9% Miniplasco connect 20X10 ml

Zum Auflösen oder Verdünnen von Arzneimitteln, die Sie als Injektion (Spritze) erhalten.
Darreichung: Injektionslösung
Inhalt: 20X10 ml
Grundpreis: 32,80 € / 1 l
PZN: 02737756
Hersteller: B. Braun Melsungen AG

6,56 €

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

sofort lieferbar Lieferzeit: sofort lieferbar

Passende Artikel:

Wichtige Hinweise (Pflichtangaben):

Isotone Natriumchloridlösung 0,9 % Braun Injektionslösung
. Anwendungsgebiete: Kochsalzlösung zum Auflösen oder Verdünnen von Arzneimitteln, die Sie als Injektion (Spritze) erhalten. Die fertigen Lösungen werden Ihnen durch einen Arzt oder medizinisches Fachpersonal verabreicht.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke.


GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR ANWENDER

Isotone Natriumchloridlösung 0,9 % Braun Injektionslösung
Wirkstoff: Natriumchlorid

Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Anwendung dieses Arzneimittels beginnen.
  • Heben Sie die Packungsbeilage auf. Vielleicht möchten Sie diese später nochmals lesen.
  • Wenn Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.
  • Dieses Arzneimittel wurde Ihnen persönlich verschrieben. Geben Sie es nicht an Dritte weiter.
  • Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker.
Diese Packungsbeilage beinhaltet:
  1. WAS IST ISOTONE NATRIUMCHLORIDLÖSUNG 0,9 % BRAUN UND WOFÜR WIRD SIE ANGEWENDET?
  2. WAS MÜSSEN SIE VOR DER ANWENDUNG VON ISOTONE NATRIUMCHLORIDLÖSUNG 0,9 % BRAUN BEACHTEN?
  3. WIE IST ISOTONE NATRIUMCHLORIDLÖSUNG 0,9 % BRAUN ANZUWENDEN?
  4. WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH?
  5. WIE IST ISOTONE NATRIUMCHLORIDLÖSUNG 0,9 % BRAUN AUFZUBEWAHREN?
  6. WEITERE INFORMATIONEN


1. WAS IST ISOTONE NATRIUMCHLORIDLÖSUNG 0,9 % BRAUN UND WOFÜR WIRD SIE ANGEWENDET?

Isotone Natriumchloridlösung 0,9 % Braun ist eine Kochsalzlösung zum Auflösen oder Verdünnen von Arzneimitteln, die Sie als Injektion (Spritze) erhalten. Die fertigen Lösungen werden Ihnen durch einen Arzt oder medizinisches Fachpersonal verabreicht.

2. WAS MÜSSEN SIE VOR DER ANWENDUNG VON ISOTONE NATRIUMCHLORIDLÖSUNG 0,9 % BRAUN BEACHTEN?

Zustände oder Erkrankungen, bei denen Sie Isotone Natriumchloridlösung 0,9 % Braun keinesfalls erhalten dürfen, sind nicht bekannt. Besondere Vorsicht bei der Anwendung von Isotone Natriumchloridlösung 0,9 % Braun ist erforderlich, wenn Sie überhöhte Blutspiegel von Natrium und/oder Chlorid haben.

Bei Einnahme/Anwendung von Isotone Natriumchloridlösung 0,9 % Braun mit anderen Arzneimitteln:
Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden bzw. vor kurzem eingenommen/angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt. Wechselwirkungen anderer Arzneimittel mit Isotone Natriumchloridlösung 0,9 % Braun sind allerdings nicht bekannt.

Schwangerschaft und Stillzeit:
Bitte informieren Sie Ihren Arzt vor der Behandlung mit Isotone Natriumchloridlösung 0,9 % Braun über eine mögliche Schwangerschaft oder darüber, dass Sie stillen. Für Isotone Natriumchloridlösung 0,9 % Braun sind allerdings keine speziellen Risiken für die Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit bekannt.

Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen:
Dieses Arzneimittel hat keinen Einfluss auf die Verkehrstüchtigkeit und die Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen.

3. WIE IST ISOTONE NATRIUMCHLORIDLÖSUNG 0,9 % BRAUN ANZUWENDEN?

Dieses Arzneimittel wird bei Ihnen durch einen Arzt oder medizinisches Fachpersonal angewendet. Die Menge, die Sie erhalten, richtet sich danach, wie viel der Lösung für die Herstellung der fertigen Zubereitung benötigt wird. Sie erhalten die fertige Lösung als Injektion (als Spritze) entweder in eine Vene oder unter die Haut, entsprechend den Anwendungsvorschriften für die fertige Zubereitung.

Wenn Sie eine größere Menge Isotone Natriumchloridlösung 0,9 % Braun erhalten haben als Sie sollten:
Überdosierungen von Natriumchlorid (Kochsalz) können zu überhöhter Salzkonzentration im Blut bzw. überhöhten Blutspiegeln von Natrium und Chlorid führen, mit der Folge von Gewebeschwellung durch Wasseransammlung (Ödem) und Übersäuerung des Blutes. Sollte dies eintreten, wird die Verabreichung der Lösung sofort gestoppt. Der Arzt wird über ggf. erforderliche weitere Behandlungsmaßnahmen entscheiden.

Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

4. WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH?

Wie alle Arzneimittel kann Isotone Natriumchloridlösung 0,9 % Braun Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen. Bei der Anwendung von Isotone Natriumchloridlösung 0,9 % Braun entsprechend den Vorschriften ist jedoch nicht mit Nebenwirkungen zu rechnen.

Meldung von Nebenwirkungen:
Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Sie können Nebenwirkungen auch direkt dem Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte, Abt. Pharmakovigilanz, Kurt-Georg-Kiesinger Allee 3, D-53175 Bonn, Website: www.bfarm.de anzeigen. Indem Sie Nebenwirkungen melden, können Sie dazu beitragen, dass mehr Informationen über die Sicherheit dieses Arzneimittels zur Verfügung gestellt werden.

5. WIE IST ISOTONE NATRIUMCHLORIDLÖSUNG 0,9 % BRAUN AUFZUBEWAHREN?

Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren. Sie dürfen das Arzneimittel nach dem auf dem Umkarton und dem Behältnis nach „Verwendbar bis“ bzw. „Verw. bis“ oder „EXP“ angegebenen Verfalldatum nicht mehr verwenden. Das Verfalldatum bezieht sich auf den letzten Tag des Monats. Aufbewahrungsbedingungen: Für dieses Arzneimittel sind keine besonderen Lagerungsbedingungen erforderlich Sie dürfen Isotone Natriumchloridlösung 0,9 % Braun nicht verwenden, wenn Sie folgendes bemerken: Trübung oder Schwebeteilchen in der Lösung, Beschädigung des Behältnisses.

6. WEITERE INFORMATIONEN

Was Isotone Natriumchloridlösung 0,9 % Braun enthält:
Der Wirkstoff ist Natriumchlorid (Kochsalz). 100 ml der Injektionslösung enthalten 0,9 g Natriumchlorid. Der sonstige Bestandteil ist Wasser für Injektionszwecke. Elektrolytkonzentrationen: Na+ 154 mmol/l, Cl– 154 mmol/l. Theor. Osmolarität: 308 mOsm/l. Titrationsacidität (pH 7,4): < 0,3 mmol/l. pH-Wert: 4,5 - 7,0.

Wie Isotone Natriumchloridlösung 0,9 % Braun aussieht und Inhalt der Packung:
Isotone Natriumchloridlösung 0,9 % Braun ist eine Injektionslösung, d.h. eine Lösung zur Verabreichung durch eine Spritze.
Sie ist erhältlich in:
  • Ampullen aus farblosem Glas, Inhalt: 2 ml, 5 ml, 10 ml, Packungsgrößen: 10 × 2 ml, 10 × 5 ml, 10 × 10 ml.
  • Ampullen aus Polyethylen, Inhalt: 5 ml, 10 ml, 20 ml, Packungsgrößen: 10 × 5 ml, 20 x 5 ml, 10 × 10 ml, 20 × 10 ml, 100 x 10 ml, 10 × 20 ml, 20 × 20 ml, 100 x 20 ml.
  • Ampullen aus Polypropylen, Inhalt: 10 ml, 20 ml, Packungsgrößen: 10 x 10 ml, 20 x 10 ml, 100 x 10 ml, 10 x 10 ml, 20x 10 ml, 100 x 20 ml.
  • Durchstechflaschen aus farblosem Glas, Inhalt: 50 ml, 100 ml, Packungsgrößen: 1 × 50 ml, 20 × 50 ml, 1 × 100 ml, 20 × 100 ml.
Es werden möglicherweise nicht alle Packungsgrößen in den Verkehr gebracht.

Pharmazeutischer Unternehmer:
B. Braun Melsungen AG
Carl-Braun-Straße 1
34212 Melsungen

Postanschrift:
34209 Melsungen
Tel.: 05661-71-0
Fax: 05661-71-4567

Hersteller:
B. Braun Melsungen AG
Carl-Braun-Straße 1
34212 Melsungen, Deutschland

oder

B. Braun Medical S. A.
Carretera de Terrassa 121
08191 Rubí (Barcelona) Spanien

oder

hameln pharmaceuticals gmbh
Langes Feld 13
31789 Hameln
Germany

oder

Industria Farmaceutica Galenica Senese S.r.l.
Via Cassia Nord, 351
53014 Monteroni d'Arbia (Siena), Italien

Diese Gebrauchsinformation wurde zuletzt überarbeitet im Juli 2014.

Quelle: Angaben der Packungsbeilage
Stand: 03/2022

Basierend auf Ihrer Auswahl, könnten Sie diese Produkte auch interessieren:

Paracetamol ratiopharm 500 mg - bei Fieber
-53 %1

Paracetamol ratiopharm 500 mg - bei Fieber

Darreichung: Tabletten
Inhalt: 20 St
PZN: 01126111
Hersteller: ratiopharm GmbH

sofort lieferbar Lieferzeit: sofort lieferbar

20 St
3,70 €
1,72 €

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Bepanthen Augen- und Nasensalbe
-42 %1

Bepanthen Augen- und Nasensalbe

Darreichung: Augen- und Nasensalbe
Inhalt: 10 g
PZN: 01578675
Hersteller: Bayer Vital GmbH

sofort lieferbar Lieferzeit: sofort lieferbar

10 g
Grundpreis: 475,00 € / 1 kg
8,29 €
4,75 €
Grundpreis: 10 g | 475,00 € / 1 kg

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Ibuflam 40 mg/ml Suspension zum Einnehmen
-42 %1

Ibuflam 40 mg/ml Suspension zum Einnehmen

Darreichung: Suspension zum Einnehmen
Inhalt: 100 ml
PZN: 09731739
Hersteller: Zentiva Pharma GmbH

sofort lieferbar Lieferzeit: sofort lieferbar

100 ml
Grundpreis: 43,40 € / 1 l
7,57 €
4,34 €
Grundpreis: 100 ml | 43,40 € / 1 l

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Details

PZN 02737756
Anbieter B. Braun Melsungen AG
Inhalt: 20X10 ml
Packungsnorm N3
Produktname
Darreichung: Injektionslösung
Rezeptpflichtig nein
Apothekenpflichtig ja

Hinweis unserer Pharmazeuten:

Generell beliefern wir Sie gern mit unseren Produkten in haushaltsüblicher Menge mit maximal 10 Packungen im Quartal. Im Rahmen der Arzneimittelsicherheit behalten wir uns vor, für bestimmte Medikamente gesonderte Höchstmengen festzulegen. Dies trifft insbesondere auf Produkte zu, die nur kurzfristig angewandt werden oder ein erhöhtes Potenzial zur Überdosierung besitzen.
Registrieren Passwort vergessen Überprüfungs-E-Mail zusenden

Browser Cookie Einstellungen

Aus Sicherheitsgründen ist das Einkaufen ohne aktivierte Cookies leider nicht möglich.
Bitte aktivieren Sie Cookies und klicken Sie auf "Neuladen".

Datenschutz- und Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies um zu erfahren, wann Sie unsere Webseite besuchen und wie Sie mit uns interagieren, um Ihre Nutzererfahrung zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.

Nähere Informationen: Datenschutzerklärung Impressum

Google Analytics

Mit diesen Cookies können wir Besuche und Trafficquellen zählen, um die Leistung unserer Webseite zu messen und Ihre Nutzererfahrung zu verbessern.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenschutzbestimmungen von Google Analytics nicht zwingend den Europäischen Anforderungen gem. EU-DSGVO genügen und ein Datentransfer in Drittstaaten bzw. die USA nicht ausgeschlossen werden kann. Wie die Daten dort verarbeitet werden, kann nicht geprüft und nachvollzogen werden.

Funktionelle Cookies

Diese Cookies sind für die Funktionen der Webseite unbedingt erforderlich und können nicht deaktiviert werden.

Cookies

Browser Cookie Details

Merkzettel
Der Artikel wurde auf den Merkzettel gelegt.
Zum Merkzettel